Bacoo Online

Malediven Reiseführer

File 359Knapp 500 km von der Südspitze Indiens entfernt liegt eines der wohl traumhaftesten Paradiese dieser Welt, die Malediven. Es begeistert Taucher und Sonnenanbeter gleichermaßen durch tropisches Klima und unglaubliche Farbpracht. Zahlreiche unbewohnte Atolle und Inseln bergen Schätze an wunderschöner und teils unberührter Natur mit üppigen Wäldern aus Palmen und Brotfruchtbäumen. Auf manchen Inseln gibt es zudem alte buddhistische oder hinduistische Tempelanlagen zu entdecken, die noch aus vorislamischer Zeit stammen.


File 347Zur traumhaften Landschaft der Malediven gehören vor allem aber die puderfeinen Sandstrände, an denen man wunderbar die Seele baumeln lassen kann. Palmengesäumt und in strahlendem Weiß erscheinen diese Strände wie aus dem Katalog. Wer ins Wasser mag, kann sich in das glasklare Meer stürzen, das hier zum größten je erlebten Schwimmbad wird.

Das Eintauchen in die Unterwasserwelt lohnt sich: Unzählige große und kleine Fische tummeln sich zwischen den Korallenriffen, Begegnungen mit Mantas, Adlerrochen oder Riesenmuränen sind nicht selten.
Auch andere Sportarten lassen sich auf den Malediven ausüben, egal ob auf dem Wasser oder am Land. Wer Rummel sucht, der kann in der Hauptstadt Malé einen ganz neuen Einblick in die Kultur der Malediven erhalten. Der Tourismus hat auf den südasiatischen Inseln schon lange Tradition, weswegen die Infrastruktur überall gut ausgebaut und aller Komfort leicht zu bekommen ist. Ob schlicht oder im Luxus schwelgend – die Malediven sind der ideale Ort zum Natur erleben und Ausspannen. Erholung ist garantiert!

Folge uns auf Twitter