Bacoo Reiseführer

Medhufinolhu

Die zigarrenförmige Insel Medhufinolhu liegt im Nordwesten und ist in 2,5 Stunden mit dem Dhoni zu erreichen. Seit 2005 nachdem viele Instand- und Neuerungsarbeiten getätigt wurden, trägt sie den Namen Reethi Rah, was „hübsche Insel“ bedeutet.

Das Besondere an dieser Insel ist, dass sie über einen 6 km langen Strand, an dem man sich die Füße vertreten kann, verfügt. Er ist in 12 kleine paradiesische Buchten unterteilt und umrundet die ganze Insel. Im Inneren wächst dichte tropische Vegetation, die Lebensraum für wilde Kaninchen, Eidechsen und Warane ist. Das gleichnamige Resort auf Reethi Rah bietet 130 Villen (Strand- und Wasservillen), jede einzelne mit privatem Zugang zum Strand oder zur Lagune.

Aufgrund ihrer günstigen geografischen Lage ist die Insel Ausgangspunkt für wunderschöne und abenteuerliche Tauchspots, darunter ein künstlich versenktes Wrack direkt vor der Küste und die spektakulären Reviere Boduhiti Thila und Makanudhu Kandu. Weitere abwechslungsreiche Angebote der Insel sind Windsurfen, Kayak, Wasserski, Wakeboarden, Segeln, Katamaran, Hochseefischen, Bananenboot sowie Tennis, Volleyball, Boccia, Fussball und vieles mehr.

Wer etwas ganz Besonderes und Romantisches erleben möchte, findet hier eine der wenigen Möglichkeiten eine Unterwasserhochzeit zu feiern.